Dr. Clemens Striebing

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Clemens forscht zu Netzwerkstrukturen von Innovationsökosystemen und interessiert sich dafür, inwiefern die Strukturen, Rollenverteilungen und Positionierungen in diesen Transfernetzwerken in Zusammenhang zur jeweiligen Mission der Innovationsökosysteme stehen.

Am Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation (CeRRI) leitet Clemens als Senior Researcher nationale und internationale Projekte schwerpunktmäßig zu Organisationskultur und Diversität in Innovationsprozessen. Er hat 2016 als Soziologe an der Universität Heidelberg über die Rechenschaftspflicht von Non-Profit-Organisationen promoviert. Zuvor studierte er Politikwissenschaft und Öffentliches Recht an der Freien Universität Berlin. Clemens lehrt an der TU Berlin nachfrageorientierte und diversitätssensible Innovationsentwicklung.

Nach oben