Transfer Forum 2022 – Von der Vision zur Praxis

Am Anfang steht die Vision – Forschung mit weitreichender gesellschaftlicher Wirkung. Um diese Vision in der Praxis umzusetzen, gilt es für Forschungsorganisationen, eine Strategie mit praktischen Maßnahmen zu entwerfen.

Das Team des Projekts Transferwissenschaft blickt im November 2022 auf drei Jahre Transferforschung und Entwicklung von Unterstützungsmaßnahmen für Strategieentwicklung und -umsetzung zurück. Zum Projektabschluss stellen wir Ihnen auf dem Transfer Forum 2022 unsere forschungsbasierten Tools, Methoden, Konzepte und Beratungsangebote vor und laden zum Testen, Anwenden und Diskutieren ein.

Das Transfer Forum 2022 findet als kostenlose Online-Veranstaltung am 21. und 22. November statt. Unsere Impulse orientieren sich an zentralen Praxisfragen:

Wie befähigen wir Studierende und wissenschaftlichen Nachwuchs? Wie sieht zukunftsgerechter Austausch in der wissenschaftlichen Politikberatung aus? Wie muss Wissenschaftskommunikation gestaltet sein, um neuen gesellschaftlichen Ansprüchen gerecht zu werden? Und wie stärken wir nachhaltige und wirkungsbasierte Ausgründungen?

Diskutieren Sie mit uns die folgenden Themenfelder und Angebote:

21. November 2022

Zeitslot Referent*innen Angebot
09:30-09:45 Antonia Muschner Begrüßung und Projektvorstellung
09:45-10:00 Bio-Pause
10:00-10:45 Marc Karahan Die 7 Dimensionen nachhaltiger Startup Unterstützung – Das
Impact Supporters Manual
10:45-11:00 Meet the Speaker
11:00-12:00 Thies Johannsen Hochschulbildung für kollaborativen Transfer: Ein
prototypisches Lehrformat & Das Kompetenzrad: Ein Tool für
missionsorientierte Transferkompetenzprofile
12:00-13:00 Lunch Break
13:00-13:45 Henriette Ruhrmann Strategien für »gute« wissenschaftliche Politikberatung: Wie
Organisationen ihr Profil schärfen können
13:45-14:00 Meet the Speaker
14:00-14:25 Annika Weseloh Transferverständnisse: Ein Quick-Check Tool zur
organisationalen Selbstreflektion
14:25-14:30 Bio-Pause
14:30-15:15 Lynn Harles Transfer by Design: Was kann die Transferwissenschaft von
der Designforschung lernen?
15:15-15:30 Meet the Speaker

22. November 2022

Zeitslot Referent*innen Angebot
12:30-13:15 Henriette Ruhrmann
& Konstantin S. Kiprijanov
Research-to-Action Compass: Ein interaktives
Beratungsangebot zum Aufbau von Transferunterstützung
13:15-13:30 Meet the Speakers
13:30-14:15 Konstantin S. Kiprijanov
& Lynn Harles
Mapping Experts, Building Networks: Ein interaktives
Instrument für die strategische Planung von
Wissenschaftskommunikation für missionsorientierten
Transfer in Forschungseinrichtungen
14:15-14:30 Meet the Speakers
14:30-15:00 Christine Oesterhelt Centre for Entrepreneurship: Neue Formate für die
praktische Unterstützung von Technologietransfer
15:00-15:30 Coffee Break
15:30-16:15 Marc Karahan
& Caro Stoeckermann
From Profits to Impacts: Wirkungsbasierte Geschäftsideen
entwickeln mittels des Impact Circle Tools
16:15-16:30 Meet the Speaker / Speed Dating
16:30-17:00 Martina Schraudner Closing Key Note & Verabschiedung

Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Änderung vorbehalten sind.

Die Veranstaltung richtet sich an:

Wissenschaftliches Personal an Forschungseinrichtungen, die zum Thema Transfer forschen; administratives Personal an Forschungseinrichtungen, die Transferstrukturen strategisch aufbauen und organisieren; Führungskräfte an Forschungseinrichtungen, die das Thema Transfer vorantreiben möchten.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier!

Wir freuen uns auf Sie!